30juinrockhal-2

Die Persönlichkeitsmerkmale eines Fische-Babys

Ihr Baby wird die gewinnendste Art aller Babys haben und Sie mit dem süßesten Lächeln blenden. Sie wird Ordnung und Routine nicht mögen und eine erstaunliche Vorstellungskraft haben. Einige Fische-Kinder leben in einer Welt voller Schein mit imaginären Menschen, mit denen sie sprechen können, und sie glauben an Magie, Feen und Mythen – erzählen Sie ihnen niemals, dass der Weihnachtsmann nicht existiert, es wird traumatisch sein! Junge Fische können einen sehr aktiven sechsten Sinn haben. Ihr Kind kann die Gesellschaft von Erwachsenen mehr genießen als die von anderen Kindern. Fische-Kinder verlieren selten die Beherrschung, stattdessen gehen sie glücklich ihren eigenen süßen Weg weiter.

Fische-Kinder neigen dazu, das Rampenlicht zu meiden und versuchen nicht, die Führung zu übernehmen. Eltern sollten ihr Kind nicht in solche Positionen drängen. Aufgrund ihrer passiven, nicht aggressiven Natur können Fische-Kinder oft Opfer von Mobbing werden. Darauf müssen Sie achten und Ihrem Kind eine Strategie beibringen, mit solchen Situationen umzugehen.

Junge Fische suchen eher Bindungen zu Menschen und Tieren als zu Orten und Dingen. Sie müssen lernen, an sich selbst zu glauben, damit sie nicht zu anhänglich werden. Fische absorbieren alle möglichen Informationen wie Schwämme (Sie haben vielleicht ein zukünftiges Mastermind!) und müssen lernen, zwischen Realität und Fantasie zu unterscheiden.

Zwei Fische-Kinder derselben Familie verstehen sich sehr gut und bauen oft eine imaginäre Welt auf. Ein Fisch-Elternteil mit einem Fisch-Kind wird auch eine ausgezeichnete Beziehung haben.

Lesen sie auch:
Horoskop | Horoskop Morgen | Sternzeichen | Horoskop Widder

https://sternbild-horoskop.de/